Beauty Mandy - Wild Bandit

 

 

Wenn Du Dein Herz nicht hart werden lässt ,
wenn Du Deinen Mitmenschen kleine Freundlichkeiten erweist ,
werden Sie Dir mit Zuneigung anrworten .
Sie werden Dir freundliche Gedanken schenken .
Je mehr Menschen Du hilfst ,
desto mehr dieser guten Gedanken werden auf Dich gerichtet sein .
Dass mehr Menschen Dir wohlgesinnt sind ,
ist mehr Wert als Reichtum .
 
 
 
Wie kann ich Dir meine Liebe erklären ?
Stärker als der Adler ,
sanfter als die Taube ,
geduldiger als der Baum , der in der Sonne steht und in den Wind flüstert :
Du bist der eine !!!

             

 

Wir sind ein Herz und eine Seele .
Zusammen fliegen wir mit den Adlern ,
tanzen mit dem Wind ,
rennen mit den Wölfen .
Wir teilen unsere Hoffnungen , unsere Träume ,
unsere Tränen und Ängste .
Du bist der Atem den ich atme .
Du bist meine Vergangenheit , meine Zukunft , mein Leben .

 

 
 
Wenn Du mich brauchst ,
dann flüstere meinen Namen mit Deinem Herzen .
Ich werde da sein ..... Ich liebe Dich für immer .

Trenne Dich nie von Deinen Illusionen und Träume .
Wenn Sie verschwunden sind ,
wirst Du weiter existieren , aber aufhören zu leben .

Viele Menschen hinterlassen Spuren .
Nur wenige hinterlassen Eindrücke !

                  

Weisheit der Indianer

Um ein anderes Wesen zu verstehen ,
musst Du in Ihm leben , in seine Träume hinein .

Ich bin das Land .
Meine Augen sind der Himmel .
Meine Glieder sind die Bäume .
Ich bin der Fels , die Wassertiefe .
Ich bin nicht hier , um die Natur zu beherrschen oder sie zu nutzen .
Ich bin selbst die Natur .

Ihr könnt genauso gut erwarten , dass Flüsse rückwärts fliessen ,
als dass ein Mensch , der frei geboren wurde , damit zufrieden ist ,
eingepfercht zu leben , ohne in die Freiheit zu gehen wohin Er beliebt .

Es gibt kein " Besser " oder " Schlechter " nur Unterschiede .
Die müssen respektiert werden ,
egal ob es sich um die Hautfarbe , die Lebensweise oder eine
Idee handelt .

Nimm Dir Zeit , den Himmel zu beachten .
Suche Gestalten in den Wolken .
Höre das Wehen des Windes .
Und berühre das kühle Wasser .
Gehe mit leisen und sanften Schritten ......
Wir sind Eindringlingedie von einem unendlichen Universum nur für eine kurze Zeit geduldet werden .

Verzweifle niemals .....
Die Tage vergehen wie das im Wind fliegende Herbstlaub
und die Tage kehren wieder mit dem reinen Himmel
und der Pracht der Wälder .
Aufs Neue wird jedes Samenkorn erweckt ,
genauso verläuft das Leben .
 
                  
 
Lausche stehts auf die Welt , wie ein Kind , das über alles staunt .
Hege ein Gefühl der Liebe und Bewunderung für die gesamte Schöpfung ,
vom winzigsten Grashalm bis zum entferntesten Gestirn .
So wirst Du die verloren gegangene Harmonie wiederfinden .
 
 
 
Die Welt kennen ,
heisst ,
sich selbst zu kennen .

 

Achte auf die Stille und bewahre sie ,
denn sie bringt alle Träume des Menschen .

Die Sehnsüchte der Menschen sind Pfeile und Licht .
Sie können Träume erkunden ,
das Land der Seele besuchen , Krankheit heilen ,
Angst verscheuchen und Sonne erschaffen .
 
 
 
 
 
Vergiss bei allem , was Dir widerfährt ,
nicht , in Dein Inneres hinab zu steigen ,
ohne Deine Aufmerksamkeit , Deine Wachsamkeit zu verlieren .
In Dir liegt die Quelle der Kraft ,
das Wort , das die Furcht heilt und sie auch zerstört .
 
 
 
Erdenke die Welt nicht mit Deinem Gehirn ,
sondern mit Deinem Herzen .
Befreie Dich von den Banden der Schwerkraft .
Werde frei und leicht .

 

Alles , was Du Dir im Geist vorstellst ,
wird Wirklichkeit ,
wenn Du nicht aus dem Licht des Herzens heraustrittst .

Urteile nicht darüber ,
ob etwas gut oder schlecht ist ,
ohne Dein Herz befragt zu haben .

Betrachte die Einsamkeit als ein Leuchten ,
ein reines Licht ,
das sich aus sich selbst nährt ,
ausserdem der Welt und dennoch in ihrem Mittelpunkt .

Es gibt mehr als eine Strasse , die zum Leben nach dem Leben führt .
Es gibt mehr als eine Art zu lieben , es gibt mehr als einen Weg ,
die andere Hälfte seines Selbst in einem anderen Menschen zu finden ,
es gibt mehr als eine Art , den Feind zu bekämpfen .
Wer sein Selbst nicht lieben kann , kann niemanden lieben .
Wer sich seines Körpers schämt , schämt sich alles Lebendigen .
Wer seinen Körper schmutzig findet , ist verloren .
Wer die schon von der Geburt erhaltenen Gaben nicht respektieren kann , kann nie etwas richtig respektieren .

Wenn Du jedes Blatt für sich alleine sehen kannst ,
siehst Du den Baum ;
wenn Du den Baum sehen kannst ,
kannst Du mit ihm sprechenund vielleicht fängst Du an , etwas zu lernen .
 
 

 

 

 

 

 

 

Datenschutzerklärung
Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!